Fallzahlplanung für eine zweifaktorielle ANOVA

In diesem Beitrag möchte ich Dir an einem Beispiel zeigen, wie Du die benötigte Fallzahl für eine zweifaktorielle ANOVA bestimmen kannst. Ich verwende dazu die kostenlose Software G*Power der Uni Düsseldorf. Weiterlesen

Ist meine Stichprobe repräsentativ? – 4 Fragen und Antworten

cancy_freeimages_Alison_CarterWas heißt eigentlich repräsentativ?

Eine repräsentative Stichprobe soll die Grundgesamtheit in allen Merkmalen sowie in deren Kombinationen widerspiegeln.

Warum soll die Stichprobe repräsentativ sein?

Nur wenn die Stichprobe repräsentativ ist, Weiterlesen

Fallzahlberechnung für Häufigkeiten mit Angabe eines Konfidenzintervalls

Möchten Sie die Fallzahl für die spätere Schätzung einer Häufigkeit mit Angabe eines Konfidenzintervalls berechnen? So sind wieder ein paar Vorannahmen notwendig:

  • Wie groß soll die Sicherheitswahrscheinlichkeit sein?
  • Wie breit soll das Konfidenzintervall sein?
  • Wie hoch ist der zu erwartende Anteil?

Weiterlesen

Fallzahlberechnung für Korrelationen

In diesem Beitrag führe ich ein paar Beispiele von Fallzahlberechnungen für Korrelationen an und setze sie beispielhaft mit G*Power um. Ähnlich kann mit jeder anderen Software zur Fallzahlberechnung vorgegangen werden. Der Einfachheit halber werden die Beispiele nur für die Perason-Korrelation (parametrisch) , die Normalverteilung der Daten voraussetzt, gerechnet. Sie sind aber genauso für die nichtparametrische Spearman-Korrelation möglich. Weiterlesen